EXTREMIS "HOPPER" FÜR NEUES DFB-MUSEUM IN DORTMUND

HPP Architekten fanden nach erfolgreichem europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb die architektonische Antwort auf das Ausstellungskonzept "Wir sind Fussball". Als keilförmig eingeschnittene, aufgeständerte Box nimmt das Bauwerk das innere, sich über 2 Ebenen erstreckende Raumkontinuum auf und kommuniziert so Dynamik auch nach aussen. Während der Besucher in der Ausstellung den Verlauf eines Fussballspiels in allen Phasen hautnah nacherlebt, bietet die perforierte Metallfassade Möglichkeiten zur Bespielung mit unterschiedlichen Fussballthemen. Ein Flatscreen an der Stirnseite rundet das erlebnisorientierte Gesamtkonzept ab. Der Aussenbereich ist mit "HOPPER" von Extremis möbliert.